Clever outsourcen – mehr Zeit fürs Unternehmen

Mehr Freiraum für Ihr Kerngeschäft

Wer Unternehmer ist, braucht starke Nerven, denn der bürokratische Aufwand verschlingt nicht nur eine Menge Papier, sondern auch viel Zeit und Energie.

Dabei lassen sich vor allem die Bereiche der Lohnbuchhaltung, das Personalbüro und auch die Buchführung außer Haus erledigen.

Dieses Outsourcen scheuen dennoch so manche Unternehmer, weil sie befürchten, dass ihr Digitalisierungsgrad noch nicht ausreicht und die Umstellung im laufenden Betrieb für Unruhe und Fehlerquellen sorgt.

Wir können diese Bedenken verstehen.

Wir setzen mit Ihnen die Digitalisierung Schritt für Schritt um und schaffen so für Sie unter anderem eine wichtige Grundlage für das Outsourcen ressourcenintensiver Unternehmensbereiche. Damit Sie und Ihre Mitarbeiter Freiraum bekommen für die Kompetenzen, in denen Sie stark sind.

Wie wir arbeiten:

Während in dem einen Unternehmen das papierlose Büro bereits Wirklichkeit ist, wird in einem anderem noch mit Zettel und Stift gearbeitet.

Diese unterschiedlichen Startpunkte zu definieren und davon ausgehend die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden – das ist uns sehr wichtig. In einem ersten Schritt geht es immer darum, herauszufinden, wie Ihr Unternehmen derzeit aufgestellt ist, wo Sie heute stehen, was aus Ihrer Sicht besser, digitaler, effizienter, sicherer laufen könnte.

Unsere Mission: Wir möchten, dass Sie mehr Freiraum bekommen.

Wir sehen uns daher als „Abteilung/Außenstelle“ für bestimmte Bereiche und übernehmen hier ressourcenintensive Aufgabenbereiche – je nach Bedarf teilweise oder auch komplett – wie die Buchführung, das Lohn- oder Personalbüro.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Knoll